Tüdeltreff Kiel (TTKIL)

Wer wir sind und was wir tun: Der Tüdeltreff Kiel ist eine Veranstaltung zum monatlichen, gemeinsamen Fesseln. Er gibt Bondage-Interessierten die Möglichkeit, sich auszuprobieren, auszutauschen und voneinander zu lernen. Kurz gesagt: es geht um Spaß und Freude am Fesseln. Auch hin und wieder Workshops oder der gemeinsame Besuch verschiedener Events sind durchaus möglich. Für wen ist der Tüdeltreff? Der Tüdeltreff richtet sich an alle, die am Thema Bondage interessiert sind und Lust haben sich hier aktiv oder passiv auszuprobieren. Wer interessiert ist, kann gern die Organisatoren kontaktieren, die dann weitere Infos zum Treff geben. Um ein Gleichgewicht zwischen Aktiven und Passiven auf unserem TT zu wahren, können sich zum jeweiligen Treff nur Rigger-Bunny-Paare (geschlechterunabhängig) bei uns anmelden. Hierbei muss es sich nicht um feste Paare handeln, jedoch kann sich nur ein Rigger pro Bunny anmelden. Einzelne Anmeldungen werden nicht entgegengenommen – das gilt auch für Switcher. Auf dem TT können die Partner natürlich wie gewohnt gewechselt werden. Auch ist es keine Pflicht mit dem Partner zu tüdeln, mit dem man sich angemeldet hat. Helfen einen Partner zu finden, kann euch beispielsweise eine Anfrage in unserer Fetlife-Gruppe im Thread zur betreffenden TT-Ankündigung. Neulinge haben nach ihrem Vortreffen "Freifahrtsscheine" und können sich zum allgemeinen Kennenlernen zu ihren ersten drei Treffen auch einzeln anmelden. Was ist sonst noch zu beachten? - Der Treff ist zur rechtlichen Absicherung nur für volljährige Personen. - Bild- und Fotoaufnahmen sind nur mit der ausdrücklichen Erlaubnis der darauf abgebildeten Personen erlaubt! - Wir sind keine öffentliche Veranstaltung, sondern treffen uns in einem privaten Rahmen. Seht daher davon ab, unangemeldete Personen mitzubringen oder die Adresse an solche weiterzugeben. - Während des Treffens soll eine möglichst offene und angenehme Atmosphäre herrschen. Niemand soll zu etwas gedrängt oder bedrängt werden. Wer sich daran nicht hält wird des Treffens verwiesen! - Wer wieviel Kleidung - auch während des Fesselns - tragen möchte, bleibt jedem selbst überlassen! Gerade für diejenigen, die sich fesseln lassen möchten, wird bequeme aber enganliegende Kleidung empfohlen. - Für die Verpflegung (Essen und Trinken) beim Tüdeltreff ist jeder selbst verantwortlich. Es kann aber sicher auch etwas gemeinsam bestellt werden. - Fesselzeug/Tüdelkram sollte selbst mitgebracht werden. Sicherlich sind die Anwesenden aber auch so zuvorkommend ihr Zeug zum Ausprobieren zur Verfügung zu stellen. Bei weiteren Fragen könnt ihr gern die TT-Leitung kontaktieren.

Kontakt(e)

Name

Bavragor

Email

tt-kiel@hotmail.com

Telefon

-

Treffpunkt(e)

Beschreibung

Da wir uns fast ausschließlich in Privatwohnungen treffen, der Tüdeltreff damit auch keine öffentliche Veranstaltung ist und wir unseren Gastgebern keine Fremden in die Wohnung holen möchten, veranstalten wir mit neuen Interessenten vorab ein Treffen. Hier geht es darum, dass wir euch kennenlernen und ihr uns sowie den Tüdeltreff und sein Konzept. Für diejenigen aus Kiel und dem Umland treffen wir uns üblicherweise in einem Cafe in Kiel. Für alle, denen es zeitlich weniger gut passt oder das zu weit ist, bieten wir auch ein Vortreffen per Skype an. Wenn du bei unserem TT mal vorbeischauen möchtest, können wir gern einen Termin für ein Vortreffen ausmachen.

Treffzeiten

Das Besuchen des Tüdeltreffs ist kostenlos. Wir treffen uns jeden dritten Freitag des Monats. Darüber hinaus sind auch spontane Treffen oder wechselnde Örtlichkeiten möglich. Wann und wo der Tüdeltreff stattfindet erfahrt ihr in der Gruppe oder über die Mailingliste. Die Aufnahme in die Mailingliste geschieht vorläufig über Anfrage an TT-Kiel@hotmail.de. Bei privaten Veranstaltungsorten wird die Adresse ausschließlich denjenigen mitgeteilt, die sich fest angemeldet haben.

Adresse


DE 24103 Kiel

Fesseltreffen im Überblick

Bondage Jam Schwelle 7 Wien
AT-1090 Wien
Details
Shibari Kinbaku Dojo Vienna
AT-1150 Wien
Details
Nawagee - Seile & Knoten - Shibaricenter Amstetten
AT-3300 Amstetten
Details
KKV 7 Sinne
AT-4073 Wilhering
Details
Bondage Appointment
AT-8020 Graz
Details
Seilschaften
CH-5412 Vogelsang AG
Details
Offener Bondage-Abend
DE-01099 Dresden
Details
BondLE - Freier Fesselfreff Leipzig
DE-04103 Leipzig
Details
Bondage Studio Leipzig
DE-04109 Leipzig
Details
Phasengrenze Bondage Abend
DE-09130 Chemnitz
Details
OSADA KINBAKU DOJO BERLIN BONDAGE-JAM
DE-10961 Berlin
Details
Tuedeltreff - Der Bondage Stammtisch
DE-22525 Hamburg
Details
Nawa Ryu
DE-22525 Hamburg
Details
Tüdeltreff Kiel
DE-24103 Kiel
Details
Rope Space Kiel
DE-24113 Kiel
Details
Nawa Ryu
DE-24143 Kiel
Details
TüdelTreff HB
DE-28237 Bremen
Details
Hildesheimer Fesselspiele
DE-31139 Hildesheim
Details
Shibari-Club Düsseldorf
DE-40223 Düsseldorf
Details
Shibari-Club Düsseldorf
DE-41061 Mönchengladbach
Details
Bondagetreff Ruhrgebiet
DE-44319 Dortmund
Details
Fesseltreff Münsterland
DE-48268 Greven
Details
"Sapiosexuelle" Bondage Lounge
DE-50823 Köln
Details
Fushicho Shibari
DE-50858 Köln
Details
Knotenpunkt - Rhein-Main Offenbach
DE-63069 Offenbach
Details
TIE
DE-65239 Massenheim
Details
Nawakai Heilbronn
DE-74076 Heilbronn
Details
Stammi-Karlsruhe
DE-76139 Karlsruhe
Details
Fesseltreff Baumwollseil
DE-76185 Karlsruhe
Details
Bondage - Interessengemeinschaft
DE-76596 Forbach
Details
Shibari Lounge Munich
DE-80337 München
Details
Fesseltreff Ulm
DE-89077 Ulm
Details
Art of Bondage - Shibari
DE-90762 Fürth
Details
Dein Fesseltreff
DE-PLZ Stadt
Details